Allgemeine Geschäftsbedingungen und Rechtliche Grundlage

Rechtliche Informationen
 

Wir führen ein Gewerbe als Heiler.

Wir stellen keine Diagnosen, führen keine körperlichen Untersuchungen durch, oder erbringen Heilbehandlungen wie sie nur dem Arzt oder dem Heilpraktiker erlaubt sind.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das unsere Arbeit nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.

Wir halten uns bei unserer Arbeit streng an die gesetzlichen Beschränkungen, welchen wir durch das Gesetzt zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung vom 17.02.1939 unterliegen.

 
Terminabsage
 
Bitte beachten sie, das bei vereinbarten Termin bei nicht erscheinen ohne vorherige Absage (mindestens 3 Tage zuvor) eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% der gebuchten Leistung und mindestens 50€ berechnet wird. Da für entsprechende Termine längere Wartezeiten entstehen können, halten wir es für nötig andere Kunden nicht durch versäumte Termine zu benachteiligen.
 
Wichtige Hinweise für den Besuch bei uns.
 
Bitte bringen sie für alle Übungen, für Reiki, Meditationen und Tao Yoga lockere Kleidung und Socken mit.
Sollte der Termin draussen stattfinden, denken sie bitte ebenfalls an lockere und der Witterung angepasste Kleidung.
Denken sie bitte ausserdem unbedingt an ein grosses Handtuch.
 
Mobiltelefone und ähnliches legen sie bitte vor unserem Heilerraum ab.
Wir müssen sie bitten diese auch für die Zeit ihres Termins auf lautlos zu stellen.
 
Bitte achten sie auf saubere Kleidung und eine entsprechende Körperhygiene zu ihrem Termin.
Auf unserem Gelände ist das Rauchen grundsätzlich untersagt. Bitte achten sie auch darauf das sie keine nach Nikotin riechende Kleidung tragen.
 
Hinweise für Reiki, Tao Yoga, geistiges Heilen und Meditationen
 
Wenn sie Raucher sind, rauchen sie bitte mindestens 1 Stunde vorher keine Rauchwaren.
Ebenso bitten wir darum, keinen Alkohol oder ähnliches am Tag des Termines zu sich zu nehmen.
Bitte verzichten sie mindestens 5 Stunden nach ihrem Besuch bei uns auf entsprechende Drogen wie Alkohol und Nikotin.
Auch bitten wir darum, eine Stunde vor und nach der Sitzung auf koffeinhaltige Substanzen wie Kaffee zu verzichten.
All diese Substanzen verändern und verschmieren ihr Energiefeld. Sie werden so nicht in der Lage sein, eine der energetischen Übungen auch nur ansatzweise durchzuführen.
Durch den Gebrauch dieser und ähnlicher Substanzen im zeitlichen Kontext einer energetischen Sitzung kann es zu schweren Störungen ihrer Gesundheit kommen.
Diese können bleibender Natur sein. Daher bitten wir sie eindringlich ehrlich zu uns und sich selbst zu sein.